(812) 309-78-59
(495) 223-46-76
ÖNORM EN ISO 15912:2012-03
Dentistry - Casting investments and refractory die materials (ISO 15912:2006 + Amd 1:2011) (consolidated version)
Действует
Печатная копияПечатное издание
117.12 € (включая НДС 20%)
Разработчик:
Зарубежные/ON
ICS:
11.060.10 Dental materials / Стоматологические материалы
Описание
This International Standard is applicable to dental casting, brazing and refractory investments and refractory
die materials, regardless of the nature of the binding system or the particular application.
This International Standard classifies investments into types according to their intended use and classes
according to the burn-out procedure recommended by the manufacturer.
This International Standard specifies requirements for the essential physical and mechanical properties of the
materials and the test methods used to determine them.
This International Standard also includes requirements for the information and instructions which accompany
each package.
Die vorliegende Internationale Norm gilt für dentale Guss-, Löt- und hitzebeständige Einbettmassen sowie für
hochtemperaturbeständige Stumpfmaterialien, unabhängig von der Art der Bindersubstanz oder der
speziellen Anwendung.
Diese Internationale Norm teilt die Einbettmassen aufgrund der vorgesehenen Anwendung in vier Typen und
entsprechend dem empfohlenen Vorwärmverfahren in zwei Klassen ein.
Diese Internationale Norm legt Anforderungen an die wesentlichen physikalischen und mechanischen Eigenschaften
der Materialien sowie an die bei der Bestimmung anzuwendenden Prüfverfahren fest.
Diese Internationale Norm enthält auch Anforderungen an die mit jeder Packung zur Verfügung zu stellenden
Angaben und Gebrauchsanweisungen.
Ключевые слова:
Dentaltechnik, Zahnheilkunde, Dentalwerkstoff, Einbettmasse, Stumpfmaterial, hochtemperaturbeständig, Klassifizierung, Begriffe, Terminologie, Eigenschaft, Prüfung, Prüfverfahren, Materialprüfung, Prüfeinrichtung, Herstellerinformation, Gebrauchsanweisung, Information, Sicherheit, Kennzeichnung, Verpackung, Prüfbericht, Dokumentation, Probenahme, Prüfbedingung